QUALITÄTEN

BIRKE

A-QUALITÄT

A-QUALITÄT

Birke – keilgezinkte Leimholzplatte A

  • Fehlerfrei
  • Einzelne kleine schwarze Äste (Punktast mit einem Durchmesser von bis zu 3 mm) – erlaubt
  • Andere Fehler verboten
B-QUALITÄT

B-QUALITÄT

Birke – keilgezinkte Leimholzplatte_B

  • Ganzer Ast – unbeschränkt erlaubt
  • Schwarzer Ast mit einem Durchmesser von bis zu 10 mm – erlaubt
  • Einzelne zufällige Spachtelungen – erlaubt
  • Einzelne zufällige hellrote Kernholzlinien – erlaubt
C-QUALITÄT

C-QUALITÄT

Birke – keilgezinkte Leimholzplatte_C

  • Ganzer Ast – unbeschränkt erlaubt
  • Schwarzer Ast mit einem Durchmesser von bis zu 20 mm – erlaubt
  • Spachtelungen – erlaubt
  • Einzelne zufällige Spachtelungen von Rissen – erlaubt
  • Rotes Kernholz – unbeschränkt erlaubt

KIEFER

A-QUALITÄT

A-QUALITÄT

Kiefer – Astige keilgezinkte Leimholzplatte mit Volllaminierung_A

  • Ganzer Ast (mit dem Durchmesser von bis zu 30 mm) – erlaubt
  • Schwarzer Punktast mit dem Durchmesser von bis zu 3 mm – erlaubt
  • Harzgallen verboten
  • Mark und Bläue verboten
B-QUALITÄT

B-QUALITÄT

Kiefer – Astige keilgezinkte Leimholzplatte mit Volllaminierung_B

  • Ganzer Ast – unbeschränkt erlaubt
  • Ganze Äste (schwarz, mit dem Durchmesser von bis zu 20 mm) – erlaubt
  • Zufällige Spachtelung – erlaubt
  • Einzelne Markstreifen – erlaubt
  • Risse, Bläue verboten
C-QUALITÄT

C-QUALITÄT

Kiefer – Astige keilgezinkte Leimholzplatte mit Volllaminierung_C

  • Ganzer Ast – unbeschränkt erlaubt
  • Ganze Äste (schwarz, mit dem Durchmesser von bis zu 35 mm) – erlaubt
  • Korrekturen – unbeschränkt erlaubt
  • Kernholzlinien und Harzgallen – erlaubt (beim Bedarf gespachtelt)
  • Leichte Bläue – erlaubt (nach der Absprache mit dem Kunden)
 
A-QUALITÄT

A-QUALITÄT

Kiefer – Astfreie keilgezinkte Leimholzplatte_A

  • Fehlerfrei
B-QUALITÄT

B-QUALITÄT

Kiefer – Astfreie keilgezinkte Leimholzplatte_B

  • Einzelnde Markstreifen – erlaubt
A-QUALITÄT

A-QUALITÄT

Kiefer (Seitenbrett) – Astfreie keilgezinkte Leimholzplatte_A